MEIN FREIBURG MARATHON 2019_Copyright FWTM-Klaus Polkowski (193)

fĂŒr den guten Zweck

Socialrunners

MEIN FREIBURG MARATHON_Copyright FWTM-Baschi Bender (200).jpg
Copyright-FWTM-Baschi Bender

Durch‘s Ziel laufen und anderen Menschen helfen? Eine soziale Organisation mit Deinen gelaufenen Kilometern unterstĂŒtzen? Wenn das fĂŒr Dich nach einem perfekten Marathon-Erlebnis klingt, dann melde Dich als „Socialrunner“ an. Unser Charity-Partner Bundesverband Kinderhospiz e. V. tritt mit dem Team Kinderhospiz in einem eigenen Starterfeld an – und Du kannst dabei sein!

Als „Socialrunner“ unterstĂŒtztest Du direkt Familien mit einem lebensverkĂŒrzend erkrankten Kind: Mit Deiner Anmeldung spendetest Du 10 € an den Bundesverband Kinderhospiz. Und: ZusĂ€tzlich spendete der MEIN FREIBURG MARATHON 10 % Deiner StartgebĂŒhr ebenfalls an den Bundesverband Kinderhospiz. Melde Dich 2023 fĂŒr das Team Kinderhospiz an!

ZusĂ€tzlich konntest Du in diesem Jahr durch unser Spendentor laufen und damit direkt den Bundesverband Kinderhospiz e.V. und den Förderverein „Taube Kinder lernen hören„ unterstĂŒtzen. Das Chip in Eurer Startnummer, zeichnete die Passage durch das Spendentor auf. Im Nachgang wurde jeder von Euch von uns kontaktiert, die Spendenhöhe ist frei wĂ€hlbar.

Freiburg-Marathon-Logo-Kombi_300x200px

Bundesverband Kinderhospiz e.V. 

Der Bundesverband Kinderhospiz macht sich seit 2002 fĂŒr die rund 50.000 Familien in Deutschland stark, die ein unheilbar krankes Kind in ihrer Mitte haben, und hilft diesen schnell und unkompliziert.

Über das Hilfeportal www.frag-oskar.de ist der Bundesverband Kinderhospiz rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr kostenlos fĂŒr betroffene Familien und alle Menschen erreichbar, die mit dem Tabu-Thema „Kind und Sterben“ konfrontiert sind – auch fĂŒr Menschen in Trauer. Frag-OSKAR bietet neben dem OSKAR-Sorgentelefon die Mailberatung OSKAR-Sorgenmail und moderierte Online-Treffen fĂŒr betroffene Familien (OSKAR-Meet & Talk) an, ebenso wie eine Sprechstunde fĂŒr sozialrechtliche Fragen.

Der Bundesverband Kinderhospiz vertritt als Dachverband die Interessen von mehr als 130 ambulanten und stationĂ€ren Kinderhospizeinrichtungen, fördert und unterstĂŒtzt diese und ist eine starke Gemeinschaft fĂŒr die Kinderhospizarbeit in Deutschland.

Als Fachverband sind wir Ansprechpartner fĂŒr Politik, Wissenschaft, Medizin, KostentrĂ€ger, Ehrenamtliche, Förderer und Spender.

Mit seinem vielschichtigen Angebot leistet der Bundesverband Kinderhospiz zum einen direkte Hilfe und UnterstĂŒtzung fĂŒr die betroffenen Familien und schafft zum anderen ein langfristiges, nachhaltiges und verlĂ€ssliches Hilfsnetzwerk fĂŒr die Kinderhospizarbeit in Deutschland – denn Kinderhospizarbeit ist ein alternativloser Rettungsanker fĂŒr Familien in grĂ¶ĂŸter Not! Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie unter: www.bundesverband-kinderhospiz.de

Förderverein Taube Kinder lernen hören

Der Förderverein „Taube Kinder lernen hören“ unterstĂŒtzt seit mehr als 25 Jahren die Behandlung gehörloser Kinder am Implant Centrum Freiburg (ICF), einer Abteilung der Klinik fĂŒr Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde der Uniklinik Freiburg. Dort werden gehörlose Kinder sowie hochgradig schwerhörige Kinder und Erwachsene medizinisch und therapeutisch betreut, die mithilfe sogenannter Cochlea-Implantate hören und somit auch sprechen lernen.

Jeden Tag werden in Deutschland 1-2 gehörlose Kinder geboren. Das ist ein schwerer Schicksalsschlag fĂŒr die Kinder und ihre besorgten Eltern – doch heute ist eine erfolgreiche Behandlung möglich. Um den Kindern das Hören und damit auch das Sprechen zu ermöglichen, werden in das Innenohr mikrochirurgisch Elektroden implantiert. Damit ist fĂŒr die weitere Lebensgestaltung der Weg geebnet und so ist es heute keine Seltenheit, dass gehörlos geborene Kinder im Laufe Ihres Lebens mittels Cochlea-Implantat alle erdenklichen Berufe ausĂŒben, studieren und teilhaben in der Mitte der Gesellschaft.

Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie unter: www.taube-kinder-lernen-hoeren.de

unsere UnterstĂŒtzer

PARTNER & SPONSOREN